GoBD und manipulationssichere Kasse – welche Kasse für welchen Mandanten?

GoBD und manipulationssichere Kasse – welche Kasse für welchen Mandanten?

GoBD und manipulationssichere Kasse – Welche Kasse für welchen Mandanten?
Bei vielen Mandanten, insbesondere den kleineren Betrieben, herrscht derzeit Verwirrung. Verantwortlich dafür ist das Thema Registrierkasse. Zum 1.1.2017 ist die Übergangsfrist ausgelaufen, Registrierkassen müssen seither GoBD-konform sein. Daneben schwebt die angekündigte gesetzliche Neuregelung mit noch weiter gehenden Anforderungen über etwaigen Investitionsentscheidungen. Was Steuerberater ihren Mandanten heute raten können.

Erschienen in „Kanzleiführung Professionell“, Mai 2017

Comments are closed.